Startseite
Bremer Mieterschutzbund
Ratgeber
Mitglieder
Kontakt

Heizkostabrechnung: Ermittlung nach der Gradtagszahlenmethode

Können die Heizkosten aufgrund eines Ablesefehlers nicht ordnungsgemäß erfaßt werden und ist eine Vergleichsberechnung nicht möglich, weil hierfür die erforderlichen Daten fehlen, so kann der anteilige Verbrauch anhand der Gradtagszahlenmethode ermittelt werden. Eine Kürzung der Heizkosten gem.§ 12 der Heizkostenverordnung um 15% ist in diesem Fall nicht möglich.

Externer Link:
VIII ZR 373/04
Werden Sie jetzt Mitglied

Jetzt Mitglied werden
Melden Sie sich jetzt bei uns an und wir helfen Ihnen umgehend – persönlich, oder über unsere Onlineberatung.

Beratungszeiten

Beratungszeiten
Immer für Sie da. Immer kompetent.
Persönlich, telefonisch, online!

Achtung: Wir haben...
... vom 24.12. - 1.1. Urlaub!

Büro Bremen Innenstadt
Büro Bremen-Nord

jetzt erreichbar unter: 0421 – 337 84 55